L. Possehl & Co. mbH

Pressearchiv

Pressemeldungen 2011


21. April 2011

Possehl-Gruppe verstärkt ihren Bereich Bauleistungen durch weitere Akquisition

Lübeck, den 21. April 2011 – Die Lübecker L. Possehl & Co. mbH wird sämtliche Geschäftsanteile an der Mickan General-Bau-Gesellschaft Amberg mbH & Co. KG erwerben. Hierauf haben sich Possehl und die Gesellschafter von Mickan in der vergangenen Woche geeinigt. Die Übernahme steht lediglich noch unter dem Vorbehalt der Zustimmung des Bundeskartellamtes.

Die Mickan General-Bau-Gesellschaft Amberg mbH & Co. KG zählt mit einer Jahresbauleistung von rund EUR 120 Mio. zu den bedeutenden regionalen Generalbauunternehmen in Bayern. Das Unternehmen bietet mit seinen rund 270 Mitarbeitern und einer großen Zahl an Subunternehmern sämtliche Bauleistungen – Hochbau, Tiefbau und schlüsselfertiger Bau – für öffentliche und private Auftraggeber an.

Dietrich Mickan hatte das Unternehmen vor vierzig Jahren von seinen Eltern übernommen und das Angebotsspektrum kontinuierlich ausgebaut. „Ich freue mich, dass ich für mein Unternehmen einen zuverlässigen und langfristigen neuen Gesellschafter gefunden habe, auch wenn ich natürlich wehmütig bin, dass ich mein Unternehmen nach einer so langen Zeit in fremde Hände gebe. Ich bin mir aber sicher, dass Possehl der richtige Eigentümer ist, der das Unternehmen auch weiterhin erfolgreich führen wird und den Mitarbeitern eine sichere Zukunft bietet.“, sagt Dietrich Mickan, der die Geschicke der Gesellschaft zukünftig beratend begleiten wird.

Die Possehl-Gruppe setzt mit dieser Akquisition ihren langfristigen Wachstumskurs fort und zeigt eindrucksvoll, dass Possehl insbesondere auch als Nachfolgeeigentümer für mittelständische Unternehmen sehr attraktiv ist. „Mickan und Possehl passen hervorragend zusammen, da beide Gesellschaften nach den gleichen unternehmerischen Grundsätzen geführt werden. Wir werden auch zukünftig Mickan innerhalb der Possehl-Gruppe einen großen Freiraum einräumen, um die Stärken des Unternehmens zu bewahren. Die Gesellschaft wird daher auch innerhalb unseres Geschäftsbereichs Bauleistungen eigenständig bleiben.“, sagt Uwe Lüders, Vorstandsvorsitzender der L. Possehl & Co. mbH. Der Geschäftsbereich Bauleistungen bei Possehl wird zusammen mit Mickan zukünftig einen Jahresumsatz von ca. EUR 250 Mio. erzielen und rund 1.300 Mitarbeiter beschäftigen. Damit hat sich dieser Geschäftsbereich bei Possehl auch durch die Akquisitionen der Deutschen Flächentechnik, der Bennert- und der Euroquarz-Gruppe in den vergangenen Jahren am stärksten entwickelt.

Über Possehl
Die unter Führung der Management-Holding L. Possehl & Co. mbH weltweit agierende Possehl-Gruppe ist ein diversifizierter Konzern mit neun voneinander wirtschaftlich unabhängigen, dezentral organisierten Geschäftsbereichen. Die Possehl-Gruppe umfasst die L. Possehl & Co. mbH sowie 140 Tochtergesellschaften in über 30 Ländern. Im Geschäftsjahr 2010 erzielte die Gruppe einen Umsatz von rund EUR 1,72 Mrd. und ein Ergebnis vor Steuern von EUR 81,5 Mio. Aktuell hat das Unternehmen weltweit rund 8.700 Beschäftigte, davon gut die Hälfte im Inland. Weitere Informationen zu Possehl finden Sie unter http://www.possehl.de.


Kontakt
Lutz Nehls
Leiter Unternehmenskommunikation
L. Possehl & Co. mbH
Beckergrube 38-52
23552 Lübeck
Telefon: (0451) 148-223
eMail: lnehls@possehl.de